homebandMediamusicGalleryContact

  LEGAL HATE – Steckbrief
Stil: Thrash. Death. Metal

- Gegründet im Sommer 2002 in Raum Darmstadt-Dieburg/Hessen von Michael Hamela (Gitarre/Gesang).
- Ende 2002 wurde aus der der `one-man-show´ durch Drummer Erik Müller († 06.2004) (ex-Downscape) und Bassist Sascha
Sattler (ex-Downscape, ex-Onkel Tom) eine `richtige´Band.
- Anfang 2003 komplettiert Tommy Fritsch (ex-Disbelief) die Band an der Lead-Gitarre.
- Erste erfolgreiche Gigs im Frühjahr 2003.
- 07.05.2004-Das Debut-Album "Illegal Love" wird in Eigenregie veröffentlicht (produziert, aufgenommen und abgemischt in
Michael Hamelas´ Wagwetz-Tonstudio).
- nach dem Tod von Erik, nur einem Monat nach der Veröffentlichung des Debut-Albums, folgen weitere Besetzungswechsel.
- 2009 erscheint des zweite Album "Forlorn" in der Besetzung Michael Hamela -vox/gui // Aline Hamela - bs // Heinrich
Heppenheimer-dr.
- 2012 erscheint des dritte Album "Disguise" in der Besetzung Michael Hamela -vox/gui // Aline Hamela - bs // Jonathan Dörr -dr.
- Nach einigen Besetzungswechseln entschloss man sich, dass Aline zukünftig den Bass `an den Nagel hängt´ und den Job am
Mikro übernimmt und sich Michael voll und ganz auf´s Gitarrespielen konzentriert.
- März 2013: mit Thorsten Vollhardt (ex-Straighline, ex-Under Siege) wird ein neuer Mann am Schlagzeug gefunden. Er bringt
sogleich seinen Kumpel `aus alten Tagen´ Andreas Vogel (ex-Straighline, ex-Under Siege) für den Bass-Posten mit.
- nur 2 Wochen später komplettiert Uwe Becker (Ex-Arrow, Ex-Deztroyer, Ex-Under Siege, Pepperhead) an der zweiten Gitarre,
und LEGAL HATE wird zum Quintett.
- Dezember 2014 Veröffentlichung des Videoclips "Down".
- Oktober 2016 Release des (aktuellen) Albums "Avoider" in Eigenregie Die 10 Songs wurden `in guter alter Tradition´ erneut im
Wagwetz-Tonstudio in Spachbrücken eingehämmert und von Michael Hamela erneut gemixt und gemastert.
- LH-line-up 04.04.2013 – 30.01.2017: Aline Hamela - Vocals // Michael Hamela - Guitar / / Uwe Becker -Guitar
// Andreas Vogel († 07.2017) - Bass // Thorsten Vollhardt - Drums.
- Februar 2017: Thorsten Vollhardt verläßt leider aus gesundheitlichen Gründen die Band.
- ein nahtloser Übergang auf der Drummer-Position erfolgt durch den (Wieder-) Einstieg von Jonathan Dörr.
(der bereits auf der CD `Disguise" 2012 die Drums eingespielt hatte).
- nur 5 Monate nach Jonathan´s comeback verlies er jedoch aus persönlichen Gründen schon wieder die Band.
- nahezu zeitgleich, Anfang Juli 2017, verstirbt völlig unerwartet Bassist Andreas Vogel. Der Schock saß tief und die Band war
zunächst nicht in der Lage aktiv nach einem neuen Bassist zu suchen.
- 01.08.2017 erste Probe mit neuem Mann am Schlagzeug: Ben Kreh (Forging The Storm).
- November 2017: die aktive Suche nach einem neuen (menschlich und musikalisch geeigneten) Bassist beginnt.
- 09.12.2017 erster Gig mit Ben an den Drums und mit Aushilfs-Bassist Birger Jahn (Houdini Social Club) in Darmstadt
Merry Axe-Mess Benefits Edition
- t.b.c.

LEGAL HATE line-up 12-2017:
Aline Hamela - Vocals
Michael Hamela - Guitar
Uwe Becker - Guitar
Ben Kreh - Drums
+ Birger Jahn – Bass (Aushilfesbasser, bis ein fester Bassist gefunden wird)
 
to the top
Home  |  Band  |  Media  |  Music  |  Gallery  |  Contact  |  Impressum  |  Artwörks